Streuwagen Test 2019

Streuwagen Test 2020

Inhaltsverzeichnis

Streuwagen (oder auch Düngewagen genannt) sind sehr praktische Geräte für den Garten sowie für alle weiteren Außenböden, die bearbeitet werden müssen. Arbeiten wie Salzstreuen, Saatgut verteilen oder auch Düngemittel sprießen, lassen sich im Handumdrehen erledigen.

Wer also eine Außenfläche regelmäßig zu bearbeiten hat, bekommt mit einem Streuwagen ein sinnvolles Gadget.

In diesem Streuwagen Vergleichstest zeigen wir Ihnen, welche grundsätzlich unterschiedlichen Modelle es gibt, welche für Ihre Ansprüche geeignet sind und welche es in unsere TOP 3 geschafft haben.

Reduziert
QUALITÄTSSIEGER : Streuwagen Wolf WE430 Perfekt
Wolf ist, wie auch Gardena, eine sehr renommierte Marke im Garten- und Landschaftsbereich. Der Streuwagen besticht durch eine hohe Robustheit und durch eine große Füllmenge (20 Liter). Einziger echter Nachteil: Die Kalibrierungsskala ist nur schlecht zu lesen.
Reduziert
KAUFEMPFEHLUNG : Streuwagen Gardena L
Ein recht solides Gerät, das ideal für den privaten Gebrauch ist. Es läuft sehr leichtgängig, die Anwendung ist leise und die Füllmenge ist mit 12,5 Litern ausreichend. Sogar eine Streuguttabelle ist für die ideale Dosierungseinstellung dabei. Bei engen Stellen oder an Kanten ist das Streuen jedoch schwierig.
Reduziert
PREISSIEGER : Substral EasyGreen Universal-Schleuder
Dieses Modell ist eine kleine Überraschung, denn trotz des geringen Preises ist es sehr gut durchdacht und schafft eine Streubreite von rund 4 Metern. Allerdings ist das Gerüst recht instabil und der Behälter neigt bei manchen Kunden dazu, zu reißen.

Wofür ein Düngewagen zu gebrauchen ist


Rund um die eigenen vier Wände, aber auch auf freien Flächen in der Natur, auf Sportplätzen oder auf der Straße fallen Arbeiten an, die das Streuen von verschiedenen Saatguten erfordern. Im Winter muss die Straße mit Salz gestreut werden, im Sommer muss der Rasen mit frischen Samen gesät werden.

Um diese Arbeit möglichst schnell und gleichmäßig zu erledigen, ist ein „Düngerstreuer Garten“ (oder einfach: Streuwagen) das ideale Hilfsmittel, das sich auf nahezu allen Untergründen anwenden lässt. Die meisten sind nicht elektronisch und somit wird auch nie ein Multimeter gebraucht.

Es gibt diverse Modelle, die sich für verschiedene Anwendungsbereiche (zum Beispiel privat oder gewerblich) anwenden lassen. Wir zeigen Ihnen nun, welche Geräte die besten auf dem Markt sind.

Streuwagen Rasen Vergleichstest: Unsere TOP 3 im Detail


In diesem Abschnitt gehen wir nun ins Detail und zeigen Ihnen unsere besten Produkte im Test Streuwagen. Die Preisklassen unterscheiden sich zwar, allerdings nicht besonders stark. Falls Sie ein Profi-Gerät für den gewerblichen Gebrauch benötigen, stellen wir Ihnen im Anschluss noch eine weitere Alternative vor.

Reduziert
Der Qualitätssieger im Überblick : Streuwagen Wolf WE430 Perfekt
Unser Qualitätssieger ist der Streuwagen Wolf, der aufgrund seiner riesigen Behältergröße besticht und sogar preislich nicht wirklich den Rahmen sprengt. Ideal ist er vor allem für mittelgroße Flächen – egal ob privat oder gewerblich. Natürlich können Sie das Gerät für jedwedes Streugut verwenden. Dünger, Winterstreusalz, Samen, Kalk, Splitt – alles ist möglich.

Die Füllmenge beträgt satte 20 Liter, während die Wurfweite bei 43 cm liegt. Mit einem einfach zu bedienenden Streubügel können Sie das Streuen unterbinden und trotzdem weiterfahren.

Darüber hinaus können Sie stets einstellen, wie hoch die Dosierung der Streumenge sein soll. So haben Sie recht viel Kontrolle darüber, wie dicht das Streugut abgeworfen wird. Allerdings ist die Skala nicht besonders eindeutig ablesbar, was bei einigen Kunden für etwas Unmut sorgt.

Ansonsten ist die Zufriedenheit jedoch äußerst hoch. Das Modell ist stabil und leicht zu bedienen. Auch die großen Räder vereinfachen das Arbeiten enorm. Für Menschen über 185 cm könnte der Streuwagen jedoch etwas zu kurz geraten sein.

Vorteile

  • Einfache Anwendung 
  • Für jedes Streugut geeignet
  • Robuste Bauweise
  • 20 Liter Füllmenge

Nachteile

  • Etwas zu kurz für Menschen über 185cm
  • Kalibrierungsskala für die Abwurfmenge nicht leicht abzulesen

Reduziert
Die Kaufempfehlung im Überblick : Streuwagen Gardena L
Unsere Kaufempfehlung kommt aus dem renommierten Hause des Gartenwerkzeug-Herstellers Gardena. Der Streuwagen ist handlich, praktisch und ideal für den eigenen Haushalt bzw. für kleine Flächen (etwa als Gardena Düngewagen), die bis zu 400 Quadratmeter reichen.

Der Rasen Streuwagen streut ausschließlich dann, wenn er geschoben wird, allerdings nur im Vorwärtsgang. Auf diese Weise können Sie einige Stellen exakt modifizieren. Eine Off-On Funktion ist ebenfalls enthalten.

Mit dabei ist auch eine Streuguttabelle, die Ihnen anzeigt, wie hoch die Dosierung einzelner Saaten ist. Gardena gibt an, dass sich insbesondere Dünger, Samen, Kalk, Winterstreugut, Splitt, Sand und Salz problemlos auf den Boden zerstreuen lässt. Das Fassungsvermögen beträgt 12,5 Liter und ein simpler Verschlussschieber verhindert das Streuen, falls gewünscht. Die Wurfweite liegt bei 45 cm.

Darüber hinaus stimmt auch die Qualität. Die Räder sind robust und haben auf unterschiedlichsten Böden ausreichend Grip.

Für viele Kunden ist der Streuwagen Gardena nahezu perfekt. Man kann sogar den Streuradius über die Handkurbel regulieren. Zudem ist die Anwendung leise und leichtgängig. Einziger Nachteil ist, dass Rasengrenzen und schmale Bereiche nur schwer kontrolliert bestreut werden. Hier braucht es ein wenig Übung und Eingewöhnung.

Hinweis: Recht beliebt ist auch der Gardena Streuwagen 300, der für etwas kleinere Flächen geeignet ist (Fassungsvermögen: 10L, Flächenkapazität 300 Quadratmeter). Ansonsten besitzt dieses Modell die gleichen Eigenschaften, wie auch unsere Kaufempfehlung von Gardena.

Vorteile

  • Der Preis ist akzeptabel 
  • Ausreichend Füllmenge
  • Leise Anwendung
  • Leichtgängige Anwendung
  • Nimmt wenig Platz beim Lagern weg
  • Mit Streuguttabelle

Nachteile

  • Rasenkanten und schmale Flächen brauchen Übung

Reduziert
Der Preissieger im Überblick : Substral Streuwagen EasyGreen Universal-Schleuder
Der Substral Streuwagen ist letztlich unser Preissieger und stellt zugleich ein kleines Highlight dar. Denn die Streuweite umfasst satte 4 Meter, da das Saatgut zu den Seiten geschleudert wird. Durch die vergrößerte Fläche verringert sich natürlich auch der Arbeitsaufwand enorm.

Wie auch bei allen anderen Düngerstreuwagen haben Sie die Möglichkeit mehrere Saatgutarten zu benutzen, wie etwa Samen, Kalk, Salz usw. Das Füllvolumen beträgt 12 Liter.

Ein Streu-Stoppbügel wurde indes eingebaut, der zudem mit einer Dosiereinrichtung ausgestattet ist. Der Abstand zwischen Boden und Füllbehälter beträgt 15 cm, womit verhindert wird, dass sich der Ausgang verstopft.

Insgesamt ist es ein sehr gut durchdachtes Gerät, allerdings berichten einige Kunden, dass es etwas an der Stabilität hapert. Der Behälter steht unter einer enormen Spannung und reißt bei manchen Kunden ein, wenn dieser zu stark befüllt wird. Dafür funktioniert er aber einwandfrei, wenn man die Füllmenge nicht allzu stark strapaziert. Zudem ist das Streuen sehr leichtgängig und das Gerät nimmt nicht viel Platz weg.

Vorteile

  • Leichtgängige Anwendung
  • Sehr weite Streubreite
  • Mit Dosierungseinrichtung
  • Ausreichender Abstand zwischen Behälter und Boden

Nachteile

  • Unstabile Bauweise (Behälter reißt häufig ein)

Streuwagen Dünger: Unsere Empfehlung für den gewerblichen Einsatz

TEXAS Streuwagen mit Zentrifugalanhänger
  • Der Zentrifugalstreuer hat weiche Griffe und starke 12" luftbereifte Gummiräder, die leichtes rangieren des Streuers gewährleisten
  • Der Streuer ist leicht zu transportieren und kann von jedermann bedient werden - Der praktische Anhänger kann an kleine Traktoren sowie an Quads montiert werden
  • Texas Zentrifugalstreuer/Handstreuwagen für Saatgut, Düngemittel und Streusalz. Dieser Universalstreuer, für den Ganzjahresgebrauch, Streut gleichmäßig und sauber größere Flächen.

Unsere 3 TOP Empfehlungen aus dem Düngerstreuer Test waren allesamt perfekt für den privaten Gebrauch geeignet. Wenn Sie jedoch ein echtes Profigerät suchen, können wir Ihnen den Texas Streuwagen empfehlen. Dieser ist allerdings auch preislich ein anderes Kaliber und es handelt sich um einen Zentrifugalstreuer.

Bei einem Füllbehälter mit einem Fassungsvermögen von 60 Litern wird klar, dass er sich für riesige Flächen eignet. Die Streuweite beträgt etwa 3 Meter und die Dosierung lässt sich an der Deichsel kinderleicht einstellen.

Sehr praktisch ist zudem, dass Sie die Apparatur an einen Traktor oder an jedem anderen Vehikel befestigen können und somit Ihre zu bestreuende Fläche befahren können.

Für den Preis erhalten Sie außerdem eine enorme Robustheit. Luftbereifte Gummiräder sind zugleich stabil und sehr flexibel zum Beispiel bei steinigen Untergründen.  Die Kundenzufriedenheit ist indes sehr hoch. Die Verarbeitung überzeugt nahezu jeden Benutzer. Auch die Dosierung ist leicht vorzunehmen und die Arbeit lässt sich im Nu erledigen. Leider fehlen bei manchen Kunden einige Schrauben in der Lieferung.

Vorteile

  • Sehr robust
  • 60 Liter Füllmenge
  • Einfache Dosiervorrichtung
  • Luftbereifte Gummiräder
  • Streuweite 3 Meter
  • Lässt sich an ein anderes Vehikel befestigen

Nachteile

  • Sehr teuer
  • Schrauben fehlen bei der Lieferung

Streuwagen Vergleichstest: Fazit


Das war nun unser Streuwagen Vergleichstest, bei dem wir Ihnen 4 hochwertige Geräte vorgestellt haben. Unsere TOP 3 richtet sich vor allem an den privaten Gebrauch, während unsere letzte Empfehlung insbesondere aufgrund des Preises und der riesigen Füllmenge für große Flächen bzw. für den gewerblichen Einsatz geeignet ist.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Test dabei helfen konnte, den idealen Streuwagen bzw. Düngerwagen für Ihre Anforderungen zu finden. Schaut euch doch auch noch die Tipps zur Rasenpflege von welt.de an.

Multimeter Test 2020
Multimeter Test 2020

Multimeter sind für jeden Elektroniker Teil des Standardrepertoires. Mit ihnen lassen sich alle Messwerte rund um Strom und darüber hinaus (bei digitalen Multimetern) viele weitere

Zum Artikel »
Schweißhelm Test 2020
Schweißhelm Test 2020

Schweißhelme sind ein absolut notwendiger Schutz für jeden, der Metall schneiden will. Natürlich gibt es so einige Modelle, die hochwertig sind, aber auch genauso viele,

Zum Artikel »