Reifenfüller Test

​Reifenfüller Test

Inhaltsverzeichnis

Luftdruck messen, Luft einfüllen, Luft ablassen. Ein Reifenfüller ist ein Rundum-sorglos-Gerät für Ihre Autoreifen.

Sind Sie auf der Suche nach dem besten Angebot? In diesem Falle helfen wir Ihnen mit unserem Reifenfüller Test. Wir haben für Sie herausgefunden, welche Modelle ein frustfreies Arbeiten sichern und das beste Preis-Leistungsverhältnis haben.

Die besten Reifenfüller – die Kurzübersicht


Wir haben aus einem breiten Angebot die besten Reifendruckfüller herausgesucht – und hier ist unser Ergebnis. Wenn Sie Ihre Suche fix beenden wollen, greifen Sie direkt entweder bei unserer Kaufempfehlung, unserem Qualitätssieger oder bei unserem Preissieger zu.

QUALITÄTSSIEGER : HVG-Druckluftzubehör Reifenfüller Set
Das hochpreisige Modell von HVG-Druckluftzubehör hat zwar keine digitale Anzeige, dafür ist es aber extrem genau dank eines Manometers der Güteklasse 1.6. Mit enthalten sind 3 Anschlussschläuche, die im Handumdrehen gewechselt werden können. Zudem ist das Manometer geeicht.
Reduziert
KAUFEMPFEHLUNG : Hazet 9041-1 Reifenfüll-Messgerät
Der Hazet Reifendruckfüller ist das perfekte Gerät für den privaten Gebrauch. Eine enorme Messgenauigkeit in einem Bereich zwischen 0-12 bar, ein kälteresistenter 40 cm langer Schlauch und ein kinderleichter Anschluss an jedem Kompressor erleichtern die Arbeit enorm. Allerdings lässt die Messgenauigkeit nach mehreren Jahren Benutzung nach.
Reduziert
PREISSIEGER : Einhell Reifenfüller digital
Die günstige Variante für daheim. Mit einer digitalen Anzeige und einem Arbeitsbereich zwischen 0 und 13 Bar reicht das Modell für die regelmäßige Reifenprüfung absolut aus. Auch die Messgenauigkeit ist mit einer möglichen Abweichung von 0,05 bar sehr hoch. Der Knopf für das Ablassventil ist jedoch etwas schwer zu erreichen.

Was ist ein Reifenfüllgerät?


​Nicht immer ist ganz klar, was der Unterschied zwischen einem Reifenfüller und einem Luftdruckmessgerät ist. Dabei ist der Unterschied sowohl einfach erklärt, wie auch sehr gravierend. Während nämlich ein Luftdruckmesser ausschließlich den Luftdruck messen kann, kann der Reifenfüller zusammen mit einem Kompressor zusätzlich Luft in den Reifen einlassen und sogar auslassen.

Insofern ist ein Reifenfüller das All-in-One Gerät, das wir Ihnen eher als einen Luftdruckmesser ans Herz legen. Zumal sich der Preis für hochwertige Reifenfüller stark in Grenzen hält.

Wann lohnt sich ein Reifendruckfüller? 

Alle paar Wochen oder Monate wird die Prüfung des Luftdrucks auf Ihren Autoreifen obligatorisch. Da Tankstellen immer häufiger Geld für das Überprüfen verlangen, ist es durchaus sinnvoll einen Kompressor und einen Reifenprüfer zuhause parat zu haben. Mithilfe dessen können Sie den Reifendruck nicht nur prüfen, sondern auch auffüllen.

In Verbindung mit den richtigen Ventilen haben Sie sogar die Möglichkeit, Fahrradreifen oder gar Fußbälle aufzufüllen.

Reifenfüller Test: Unsere TOP 3 im Detail


​In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen nun alle wichtigen Charakteristika unserer TOP 3. Aufs Treppchen haben es dabei Geräte der Marken Hazet, HVG-Druckluftzubehör und Einhell geschafft. Testkriterien waren Produkteigenschaften und Kundenbewertungen.    Alle Geräte weisen mitunter die höchste Qualität in Ihrer Preisklasse auf, haben aber natürlich auch Ihre Nachteile.

Reduziert
Kaufempfehlung : Hazet 9041-1 Reifenfüll-Messgerät
Der Reifenfüller von Hazet gehört zu den Bestsellern auf dem Markt – und das hat seinen Grund! Es handelt sich um das ideale Modell für die Heimwerkstatt und liefert einen Messbereich von 0-12 Bar. Ebenfalls integriert ist ein kälteresistenter Schlauch mit einer Länge von 40 cm. Allerdings ist die Anzeige nicht digital.

Es überzeugt vor allem über die sehr komfortable Bedienung und eine Reihe von Einsatzmöglichkeiten. So ist der Betätigungshebel angenehm zu bedienen, während der Ablassknopf (zum Ablassen von Luft) direkt mit dem Daumen zu erreichen ist. Der Griff ist außerdem mit einer Aufhängevorrichtung ausgestattet.

Während der maximale Druck bei 8 bar liegt, liegt der Betriebsdruck bei 6,3 bar. Der Anschluss an den Kompressor erfolgt kinderleicht dank des integrierten Kupplungssteckers mit Nennweite 7,2.

Ein bisschen störend ist, dass das Modell von Hazet nicht geeicht ist. Zudem müssen Sie sich einen zusätzlichen Adapter zulegen, sofern Sie Ihre Fahrradreifen mithilfe des Reifenfüllers aufpumpen wollen.

Kunden berichten größtenteils, dass die Messung sehr genau ist und lediglich 0,1 bar abweicht. Nach langjähriger Benutzung lässt die Genauigkeit allerdings etwas nach. Etwas nervig ist auch, dass die Zeiger im Vergleich zur Anzeige recht groß sind und daher die genaue Ablesung erschwert wird.

Vorteile

  • Messbereich 0-12
  • Kälteresistenter Schlauch
  • Leichte Handhabung
  • Maximaler Druck: 8 bar
  • Leichter Anschluss an Kompressor
  • Genaue Messung mit höchstens 0,1 bar Abweichung

Nachteile

  • Messgenauigkeit lässt nach langjähriger Nutzung nach
  • Nicht geeicht
  • Zeiger im Vergleich zur Anzeige recht groß
  • Stecker für Fahrradreifen müssen einzeln gekauft werden

Qualitätssieger : HVG-Druckluftzubehör Reifenfüller Set
Unser Qualitätssieger gehört preislich in die etwas höhere Riege, überzeugt aber durch eine hohe Flexibilität, durch maximale Genauigkeit und durch eine extrem hohe Kundenzufriedenheit.

Im Set enthalten sind 3 Anschlussschläuche, mit denen Sie sicherstellen, dass das Modell an jeden Kompressor angeschlossen werden kann. Die Schläuche gewährleisten die Benutzung mit Hebelstecker, Tankstellenstecker und Ventilstecker. Das Manometer zeigt den Druck zwischen 0 und 10 bar an und ist mit der Güteklasse 1.6 versehen, womit es höchste Messgenauigkeit verspricht. Zudem kommt, dass der Reifenfüller geeicht ist.

Kunden berichten über das Reifenfüller Set, dass alle Teile wunderbar zusammenpassen, ohne dass etwas ruckelt oder lockersitzt. Die Anzeige arbeitet extrem genau, was einige Vergleiche zwischen Tankstellenanzeige und Reifenfülleranzeige belegen. Zudem ist die Handhabung außerordentlich einfach. Die Anzeige ist zwar nicht digital, dafür aber sehr gut ablesbar.

Insgesamt ist das Modell sowohl für das Gewerbe, als auch für den Privatgebrauch super geeignet. Wenn Sie bereit sind, den hohen Preis zu bezahlen, machen Sie absolut nichts falsch.

Vorteile

  • Manometer der Güteklasse 1.6
  • Geeichtes Manometer
  • 3 enthaltene Anschlussschläuche
  • Sehr hohe Genauigkeit
  • Einfache Handhabung und schneller Anschlusswechsel

Nachteile

  • Sehr hoher Preis
  • Keine digitale Anzeige

Reduziert
Preissieger : Einhell Reifenfüller digital
Für den einfachen Gebrauch in einer Hobbywerkstatt oder der vierteljährlichen Reifenkontrolle eignet sich das günstige Gerät von Einhell. Es ist mit einer leicht ablesbaren, digitalen Anzeige ausgestattet. Zudem liegt der Arbeitsdruck zwischen 0-13 bar. Die Messgenauigkeit ist mit einer möglichen Abweichung von 0,05 bar extrem hoch und selbst bei vielen höherpreislichen Modellen nicht unbedingt besser. Selbstverständlich ist auch ein Ablassventil enthalten.

Etwas lästig ist, dass der Schlauch recht kurz ist und dass der Knopf für das Ablassventil nicht sehr leicht zu erreichen ist, wenn man das Gerät in der Hand hält. Bei einer konzentrierten Benutzung sollte das jedoch kein großes Problem darstellen.

Der Druckluft Reifenfüller wird über Batterien betrieben, achten Sie also darauf, dass Sie hin und wieder einen Batteriewechsel vornehmen müssen. Unglücklicherweise berichten Kunden, dass die mitgelieferten Batterien schon fast leer sind und somit schon vor der ersten Benutzung ausgetauscht werden müssen.

Ansonsten ist die Zufriedenheit jedoch enorm hoch. Zwar ist das Modell nicht geeicht, dafür aber stimmen die Messergebnisse stets mit denen eines geeichten Reifenfüllers überein. Die Ergebnisse sind also sehr genau. Die Anzeige ist derweil sehr gut ablesbar, die Benutzung ist selbsterklärend.

Vorteile

  • Misst sehr genau (mögliche Abweichung 0,05 bar)
  • Arbeitsdruck zwischen 0-13
  • Batteriebetrieben
  • Digitaler Reifendruckprüfer
  • Sehr günstig

Nachteile

  • Batterien bei Lieferung fast leer
  • Knopf für Ablassventil schwer erreichbar

Reifenfüller Test: Fazit


Wir haben Ihnen drei hochwertige Modelle aus drei verschiedenen Preisklassen vorgestellt. Welches Sie bevorzugen, hängt einzig von Ihrer Präferenz ab. Sofern Sie ein Profigerät suchen, eignet sich unser Qualitätssieger. Bei einfachen Haushaltsarbeiten und dem gelegentlichen vollumfänglichen Check des Autos samt Autobatterie legen wir Ihnen unsere Kaufempfehlung und den Preissieger ans Herz.