Antrag und Förderrichtlinie

(Feld per Mausklick auswählen, entsprechender Antrag wird in Infobox angezeigt)

  • Bei Ehepaaren:

     

     

    1. ausgefüllter Förderantrag (Original)

    2. aktueller Kosten- und Behandlungsplan (Kopie)

    3. gültiger Personalausweis oder aktuelle Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate) beider Antragsteller (Kopie)

    4. Eheurkunde (Kopie)

    5. Beratungsbestätigung eines Arztes, welcher die Behandlung nicht selbst durchführt

    6. Anschreiben der Krankenkasse beider Antragsteller zur Höhe der Übernahme
    der Kosten (Kopie)      

    7. Bei privater Krankenversicherung oder einem Behandlungsversuch ohne Beteiligung durch die gesetzliche Krankenversicherung wird zudem ein Kostenvoranschlag bezüglich aller zu erwartenden Behandlungskosten benötigt

     

     

    Antragsformulare:

     

     

  • Bei nicht verheirateten Paaren:

     

     

    1. ausgefüllter Förderantrag (Original)

    2. aktueller Kostenvoranschlag (Kopie)

    3. gültiger Personalausweis oder aktuelle Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate) beider Antragsteller (Kopie)

    4. Negativbescheid der gesetzlichen Krankenkasse/ Beihilfestelle/ PKV zur Übernahme der Kosten (Kopie)

    5. Beratungsbestätigung eines Arztes, welcher die Behandlung nicht selbst durchführt

    6. Erklärung des behandelnden Arztes zur Notwendigkeit der Durchführung der Maßnahme

    7. Einschätzung/ Anerkennung des behandelnden Arztes der festgefügten Partnerschaft

    8. Anerkennung der Vaterschaft an dem so (ICSI/IVF) erzeugten Kind 

    9. Bescheinigung des behandelnden Arztes über bereits erfolgte Behandlungsversuche

     

     

    Antragsformulare:

    Förderantrag für festgefügte Partnerschaften (nicht verheiratete Paare)

    Antrag vorzeitiger Maßnahmebeginn (nur Begleitantrag zum Förderantrag)