• Familienbildung

    Familienbildung ist eine Leistung zur Förderung der Erziehung in der Familie. Dazu gehören verschiedene Angebote, die die Erziehungskompetenz der Eltern verbessern und die familiären Beziehungen stärken. Dabei erleben die Erziehungsberechtigten gemeinsam mit ihren Kindern Aktionen, die die Eltern-Kind-Bindung stärken sollen.

    Angebote der Familienbildung finden Familien in Thüringen in den 15 Familienzentren, den vier Thüringer Familienferienstätten oder bei Freien Trägern.

    Zumeist sind die Teilnehmerbeiträge der Familienbildung aufgrund der Förderung der Stiftung FamilienSinn reduziert.

    Die Stiftung FamilienSinn fördert Familienbildungsangebote im Rahmen der ihr zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel. 

  • Angebote der Familienbildung

    AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

    Homepage

    04.08.-06.08.2017 "Oberhofolympiade"

    22.09.-24.09.2017 "Vater und Sohn Erlebniswochenende"

    17.11.-19.11.2017 "Mutter und Tochter Erlebniswochenende"

    01.12.-03.12.2017 "Adventswochenende für die Familie"

    Haus am Seimberg in Brotterode

    Homepage

    02.10.-06.10.2017 "Kleine Knolle ganz groß" Willkommen zu den Kartoffelferien

    08.12.-10.12.2017 "Singet fröhlich im Advent" Musikalisches Familien-Wochenende

    08.12.-10.12.2017 "Liebe und Geld - ein Tabu?" Seminar für Paare (mit Kinderbetreuung)

    15.12.-17.12.2017 "Freu' dich, Erd' und Sternenzelt" Familien-Adventswochenende

    Familienferienstätte Eichsfeld in Uder

    Programm

    06.10.-08.10.2017 "Zeit für mich" Mutter-Kind-Wochenende

    03.11.-05.11.2017 "Upcycling" Familienwochenende

    03.11.-05.11.2017 "Das Holz, Papa und ich" Vater-Kind-Wochenende

    01.12.-03.12.2017 "In der Mitte der Nacht" Familien-Advent-Wochenende

    Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg in Dingelstädt

    Homepage

    PEKiP

    Eltern-Kind-Gruppen

    Eltern AG

    Familienzentrum am Anger in Erfurt

    Das Familienzentrum am Anger 8 in Erfurt lädt alle Mütter und Väter am 24.08.2017 um 16.30 Uhr zum Elternkurs "Starke Eltern - starke Kinder" ein. Insgesamt werden 10 Module angeboten, die Sie in Ihrer Erziehungskompetenz stärken. Während der Veranstaltungen wird eine kostenfreie Kinderbetreuung angeboten. Ziel des Kurses ist es, das Selbstbewusstsein und die Eigenverantwortung der Eltern zu stärken, damit sie Sicherheit gewinnen und starke Eltern starker Kinder werden. Im Kurs wird den Eltern vermittelt, wie sie ihre Kinder besser verstehen können, einen positiveren und gelasseneren Blick auf ihr Kind bekommen, ihr Kind fördern und wie sie Stress, Unsicherheit und Aggression dem eigenen Kind gegenüber bewältigen können. Eltern lernen den autoritativen bzw. anleitenden Erziehungsstil kennen.Das FamilienZentrum am Anger lädt alle Eltern ein, gemeinsam mit andern Eltern Erfahrungen auszutauschen, nach theoretischem Einstieg durch Gruppenarbeit, Selbsterfahrung, Rollenspielen, praktischen Übungen und Hausaufgaben das Gehörte zu vertiefen.

    Programm Starke Eltern - starke Kinder

    Eltern-AG dienstags von 9.30 bis 11.30 Uhr (20 Treffen)

    25.11.2017 Familientreff "Weihnachtswerkstatt"

    Jahresprogramm

    Homepage

    Geburtshaus Erfurt

    Homepage

    Weltentdecker FEP - Frühkindliches Entwicklungsförderungsprogramm®

    Geschwisterkurs

    Programm

    Familienbund der Katholiken

    Herrmannsplatz 9
    99084 Erfurt
    Ansprechpartnerin Frau Maria Ulbrich
    Tel. 0361-657 23 74
    E-Mail: info(at)familienbund-erfurt.de

    vom 24.11. bis 26.11.2017 „Charismen – welche Fähigkeiten schlummern in uns?“
    Familienferienstätte Haus am Seimberg, Brotterode

    vom 24.11. bis 26.11.2017 "Kess erziehen - weniger Stress, mehr Freude" im Rittergut Beinrode

    Jesus-Projekt Erfurt e. V.

    "Elternabendkurs - bärenstarke Eltern" zur Stärkung durch Selbsterfahrung, durch Austausch mit anderen Eltern und durch praktische Übungen

    Themen:

    Was macht mich stark?

    Die Welt der Gefühle

    Wie kann ich mein Kind ermutigen?

    Wann sage ich Nein? (gesunde Grenzen setzen)

    Wie kann ich meinem Kind aktiv zuhören?

    Wie gehe ich mit meinem "störrischen" Kind um?

    Ort: Begegnungszentrum "ANDERS"
    Alfred-Delp-Ring 77, 99087 Erfurt

    Anmeldung Tel. 0361-5536225

    Ansprechpartnerin: Julia Stößel

    Immer montags 17.00 Uhr Plakat

    Ablauf:
    ab 16.30 Uhr Ankommenszeit bei Tee oder Kaffee
    17.00 Uhr Elternabend zu einem o. g. Thema mit Kinderbetreuung parallel
    18.00 Uhr gemeinsames Abendessen

    Erwachsenenseelsorge Erfurt

    Regierungsstr. 44a
    99084 Erfurt
    Ansprechpartnerin Frau Stettnisch-Klus
    Tel. 0361-657 23 14

    E-Mail: erwachsenenseelsorge(at)bistum-erfurt.de

    vom 18.08. bis 20.08.2017 „Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur“
    Mütter-Töchter-Wochenende in Heimvolkshochschule St. Ursula, Erfurt

    vom 02.10. bis 06.10.2017 „Kinesiologie – Hilfe für die ganze Familie“
    Mutter-Kind-Woche in der Familienferienstätte Eichfeld, Uder

    vom 01.12.-03.12.2017 Adventswochenende für Familien
    in Heimvolkshochschule St. Ursula, Erfurt

    vom 15.12.-17.12.2017 Adventswochenende für Mütter/Väter mit Kindern
    in Heimvolkshochschule St. Ursula, Erfurt

     

    NaturFreunde Thüringen e. V.

    Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur

    Tel. 0361-66011685

     

    1.      vom 29.09. bis 03.10.2017 „Bauen mit Naturmaterial – Waldleben“
    im Naturfreundehaus Gießübel

    Homepage

     

    Erwachsenenseelsorge Heiligenstadt

    Marcel-Callo-Haus

     

    1.      Erwachsenenseelsorge Heiligenstadt
    Lindenallee 21
    37308 Heiligenstadt
    Ansprechpartnerin Frau Dr. Beck
    Tel. 03606-667-409
    E-Mail: erwachsenenseelsorge(at)mch-heiligenstadt.de

    vom 18.08. bis 20.08.2017 „Mit dir bis ans Ende der Welt“
    ein Wochenende für Paare (mit Kinderbetreuung)

    vom 01.12. bis 03.12.2017 Familienwochenende im Advent

    vom 08.12. bis 10.12.2017 Familienwochenende im Advent

    vom 15.12. bis 17.12.2017 Familienwochenende im Advent

    Mehrgenerationenhaus Meiningen:

    PEKiP Prager-Eltern-Kind-Programm

    Eltern-Kind-Gruppe

    Familienzentrum "Am Forstberg" Mühlhausen

    Tel. 036 01-78 40 404

    "Musikgarten für Babys (6 bis 18 Monate)"ab 26.10.20.17 11.15 bis 12.00 Uhr8 Treffen mit Referentin Anja Hartung

    Erste Hilfe bei Kindernotfällen:
    07.November 2017, 17:00-20:00 Uhr (3 Treffen)
    28.November und am 05. Dezember 2017
    Themenvortrag "Wege aus der Brüllfalle"
    09. November 2017, 09:00-12:00 Uhr 

    Themenvortrag "Zwischen zwei Welten":
    14.11.2017 14.00 bis 17.00 Uhr
    mit Referentin Barbara Gemein

     

    Weitere Angebote

    Familienzentrum Nordhausen

    Programm

    PEKiP-Kurse

    Mini Club

    GELKI Gesund leben mit Kindern

    Familien- und Jugendhilfezentrum Rudolstadt

    Schillerstr. 50, 07407 Rudolstadt

    Tel.: 03672-313621 Frau Ortelbach

    Ferienfreizeit für Familien und Kinder

    Familienzentrum Schmalkalden

    Angebote

    Kurs "Krabbeln-Stehen-Laufen"

    Spielkreis für Mütter mit Migrationshintergrund

    PEKiP

    Elternbildungskurs "Eltern-AG"

    Elternkurs "Auf eigenen Beinen stehen"
    für Eltern mit Kindern/Jugendlichen in der Pubertät

    Elternkurs "Auf den Anfang kommt es an"
    für Mütter und Väter von Kindern im 1. Lebensjahr

    Kurs "Bewegungsspiele"

    Eltern-Kind-Gruppen

    "Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt" ein Kurs mit Eltern und Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren

    Kurs "Hier tanzt der Teddybär"

    "Opstapje" ist ein Hausbesuchsprogramm der Frühen Bildung für Familien mit Kindern im Alter von 1 1/2 bis 3 Jahren

    "Hippy" Hausbesuchsprogramm mit Lern- und Spielmaterialien für Kinder von 4 bis 7 Jahren

    Kurs "Eltern mit pflegebedürftigen Kindern"

    Familienzentrum "Die Insel" Suhl

    Elternseminare mit Kinderbetreuung:

    Erste Hilfe

    Turnen

    PEKiP Prager Eltern-Kind-Programm

    Medien

    Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien Thüringen e. V.

    Homepage

    im 2. Halbjahr 2017 "Verstehen hilft beim Handeln - pädagogische und rechtliche Seite" in Nordhausen

    31.08.2017 "Verwandtenpflege" in Sömmerda

    21.10.2017 "FAS - Was ist das?" in Meiningen

    28.10.2017 "Alkohol oder Drogen in der Schwangerschaft - und dann?" in Sömmerda

    03.11.2017 "Das auffällige Pflegekind - Escalation im Alltag" in Büttstedt

    04.11.2017 "Schule macht das Leben schwer" in Sömmerda

    Im Anschluss an die Veranstaltungen wird eine pädagogische Sprechstunde angeboten.

     

    Kinder- und Jugendzirkus Tasifan

    09.07.-15.07.2017 "Kleiner Familienzirkus" ein Zirkusprojekt besonders für Familien mit jüngeren Kindern bis 6 Jahren in Weimar
    Dieses Projekt dient der Familienbildung, der Begegnung zwischen verschiedenen Familien, dem Erlernen und Vertiefen von Zirkustechniken und natürlich wollen wir, dass bei allem viel Spaß und Freude im Vordergrund steht.

    Kontakt: Dirk Wendelmuth
    Tel. 03643 - 95 30 20
    Mail: tasifan@gmx.de