• Die Elternakademie

    Elternakademie

    Die Thüringer Elternakademie wird von der Stiftung FamilienSinn getragen und dient der Vernetzung, fachlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Familienförderung in Thüringen.

    Die Elternakademie ist gemäß Artikel 5 § 3 Thüringer Familienfördergesetz in folgenden Bereichen tätig:

    - sie erarbeitet Empfehlungen an die Landesregierung im Bereich der Familien- und Elternbildung zur Vorbereitung des Landesfamilienförderplans und des Familienberichts
    - sie fördert die Zusammenarbeit der Träger Familien- und Elternbildung
    - sie berät diese in Angelegenheiten der fachlichen Qualitätssicherung
    - sie macht Angebote der Familienbildung durch einen Veranstaltungs- und Angebotskalender bekannt (siehe auch Netzwerkpartner)
    - sie arbeitet in Fragen der Familienerholung eng mit dem Ministerium für Familie, Soziales und Gesundheit zusammen

    Die Elternakademie wird von einem Auditorenkollegium begleitet und beraten.

  • Aktuelles

    Ute Birckner ist neue Vorsitzende des AKF Thüringen e.V.[mehr]

    Family-Club - Familienzentrum des DFV[mehr]

  • Stimmen

    "Seit Anfang November stehen „Wunschbäume“ in mehreren sozialen Einrichtungen in Erfurt. Mit dieser Aktion will die Stiftung FamilienSinn auf die noch vorhandene Kinderarmut in Thüringen aufmerksam machen und Kindern aus hilfsbedürftigen Familien eine kleine Freude zur Advents- und Weihnachtszeit bereiten.
     
    Derzeit werden noch dringend Wunscherfüller bzw. Sponsoren gesucht. Wer einem bedürftiges Kind eine kleine Freude bereiten will, kann einen Wunschzettel bei folgenden Einrichtungen „pflücken“:" 

    Quelle: Aktion WUNSCHBAUM